Daniel Dubach neu im Verwaltungsrat der Clientis AG

27.05.2016


Daniel Dubach gehört neu dem Verwaltungsrat der Clientis AG an. Der selbständige Finanz- und Anlageexperte sowie Verwaltungsrats-Vizepräsident der Clientis Sparcassa 1816 wurde an der Generalversammlung als Nachfolger von Heinz Trösch, Direktor der Clientis Bank Oberaargau, gewählt. Heinz Trösch ist nach 13 Jahren aus dem Gremium zurückgetreten.

Die Generalversammlung bestätigte die übrigen acht Verwaltungsräte. Es handelt sich um Präsident Christian Heydecker sowie die Mitglieder Gregor Frey, Walter Häusermann, Daniel Heller, Erwin Koller, Matthias Moser, Christof Steger und Ralph Wyss. Sechs Verwaltungsräte sind Vertreter von Clientis Banken, drei sind unabhängig.

Die Clientis AG ist das gemeinsame Kompetenz- und Dienstleistungszentrum für die 15 Clientis Banken. Sie erbringt Leistungen in den Bereichen u.a. in der Refinanzierung, IT, Marktbearbeitung und Compliance. Die Clientis Banken sind die Aktionäre der Clientis AG.

Die CV der Verwaltungsräte der Clientis AG im Internet