Vertragskonzern

Die Clientis Gruppe ist als Vertragskonzern konstituiert, der auf vertraglichen Abmachungen unter den Partnern und nicht auf finanziellen Beteiligungen gründet.

Grafik VertragskonzernDie Gruppe umfasst rechtlich selbstständige Clientis Banken sowie die Clientis AG als gemeinsames Kompetenz- und Dienstleistungszentrum mit Bankenstatus.

Die Clientis Banken halten Anteile an der Clientis AG und sind durch einen Aktionärsbindungsvertrag gebunden.

Ein Gesellschaftsvertrag zwischen den Clientis Banken und der Clientis AG bildet die Grundlage des Vertragskonzerns. Die Clientis AG ist Geschäftsführerin der einfachen Gesellschaft.

Bankenliste